Unser Leitbild

Das Unternehmensleitbild der Volksbank eG  ist das Resultat einer Standortbestimmung unserer Bank im Jahre 2009, die im Rahmen der Fusion der beiden Banken Volksbank eG, Fredenbeck, und Volksbank eG, Oldendorf, entstanden ist.
Das Ergebnis ist für uns der Orientierungsrahmen, mit dem wir zielorientiertes Handeln für den Markterfolg und modern interpretiertes genossenschaftliches Selbstverständnis auf einen Nenner bringen.
Dabei fließt der Förderauftrag, wie er in § 1 Genossenschaftsgesetz beschrieben ist, vorbehaltlos mit ein.

Unsere gemeinsame Mission

Wir sind die Universalbank der Region.


Das bedeutet, dass wir uns als Finanzdienstleister für die Samtgemeinden
Fredenbeck und Oldendorf, Gemeinde Ahlerstedt und Umgebung verstehen. Wir sind vor Ort
für unsere Kunden da und geben Hilfestellung in allen Lebensphasen.


Wir möchten unsere Eigenständigkeit erhalten.


Nur so können wir schnell und flexibel auf die Wünsche und den Bedarf
unserer Kunden reagieren.


Wir möchten wachsen und vernünftige Gewinne erwirtschaften.


Denn nur so ist gewährleistet, dass wir unseren Kunden die Leistungen
bieten können, die sie von uns erwarten. Darüber hinaus können wir auch
als starker Partner dazu beitragen, in unserem Geschäftsgebiet Arbeitsplätze
zu erhalten und zu schaffen.
Das bedeutet Lebensqualität vor Ort.


Wir machen den Weg frei.


Wir wissen, dass unsere Kunden Vertrauen zu uns haben. Und wir möchten, dass
das so bleibt. Das heißt, dass wir uns als Partner unserer Kunden verstehen und mit
ihnen gemeinsam nach Lösungsmöglichkeiten suchen. Dabei bieten wir Kompetenz
und die Bereitschaft, bei allen finanziellen Fragen ansprechbar zu sein.


Wir bieten Mitbestimmung.


Aufgrund der Rechtsform unserer Bank in Form einer eingetragenen Genossenschaft
haben unsere Mitglieder die Möglichkeit, in der Generalversammlung ihr
Mitbestimmungsrecht, wie es in unserer Satzung beschrieben ist, auszuüben.

Unsere gemeinsame Vision

Wir sind als Volksbank eG am Markt einmalig, weil …


… wir für alle unsere Kunden und doch für jeden einzelnen da sind.
Ob private, gewerbliche oder landwirtschaftliche Kunden: Wir betreuen jeden
einzelnen unserer Kunden individuell und auf seine Bedürfnisse zugeschnitten.


… wir Erreichbarkeit durch Flexibilität gewährleisten.
Wir kommen unseren Kunden entgegen – diesen Anspruch nehmen wir wörtlich.
Das heißt, dass wir den Kunden auch dort beraten, wo es ihm am besten passt.
Auch außerhalb unserer Öffnungszeiten an seinem Arbeitsplatz oder zu Hause.


… wir es unseren Kunden leicht machen wollen.
Unbürokratisches Handeln und dadurch Zeitersparnis für unsere Kunden sind
für uns ein „Muß“. Das erreichen wir durch kurze Entscheidungswege und
Kompetenz bei jedem unserer Mitarbeiter.


… es für uns selbstverständlich ist, auf dem neuesten technischen Stand zu sein.
Wir brauchen mit neuester technischer Ausstattung nicht zu werben – wir haben sie
einfach. Und setzen sie auch so ein, dass unsere Kunden etwas davon haben. Ohne
dabei das Wichtigste aus den Augen zu verlieren: Den persönlichen Kontakt zu
unseren Kunden.


… wir die Bank mit dem höchsten Marktanteil der Region sind und bleiben wollen.
Insbesondere in Sachen Wohnungsbau und Investitionen von Gewerbe und
Landwirtschaft sind wir der kompetene Ansprechpartner. Damit sind wir in der
Region ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und tragen darüber hinaus als
bedeutender Steuerzahler zum Gemeinwohl bei.

Unsere gemeinsamen Werte

Vertrauen.
Vertrauen ist unser höchster gemeinsamer Wert. Das meinen wir sowohl im
Verhältnis zu unseren Kunden als auch im Umgang miteinander.


Gute Kommunikation.
Vertrauen kann nur wachsen, wenn wir miteinander reden. Das bedeutet
insbesondere auch, zuhören zu können, „beim anderen“ zu sein. Sowohl im
Innenverhältnis als auch nach außen.


Kompetenz.
Vertrauen hat auch mit Kompetenz zu tun: Nur wenn wir den anderen als
kompetenten Partner erfahren haben, sind wir bereit, uns in wichtigen Fragen
auf ihn zu verlassen.


Ehrlichkeit, Fairneß, Offenheit.
Vertrauen kann nur entstehen in einem Klima der Ehrlichkeit, der Fairneß und der
Offenheit. Das bedeutet, das, was wir sagen, muß wahr sein.


Verantwortung und Zuverlässigkeit.
Nur wenn wir bereit sind, Verantwortung zu übernehmen und auch zuverlässig
auszufüllen, können wir Vertrauen aufbauen. Das betrifft jeden einzelnen von
uns in seinem Aufgabenbereich.


Rücksichtnahme und Verständnis.
Vertrauen bedeutet auch, den anderen in seiner konkreten Situation und
momentanen Befindlichkeit zu sehen. Wenn wir Respekt vor der Befindlichkeit
des anderen zeigen, können wir auch Rücksichtnahme erwarten, wenn wir sie
selber einmal brauchen.

Unsere gemeinsamen Grundsätze

Unser größtes Potential:
Die Mitarbeiter.
Der Erfolg unserer Bank ist das Resultat der erfolgreichen Arbeit unserer
Mitarbeiter. Wir unterstützen und fördern leistungsbereite Mitarbeiter und
geben ihnen die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten zu entfalten.


Unsere größte Verantwortung:
Kundenzufriedenheit.
Diese erreichen wir nur, wenn wir unsere Kunden fördern und ihnen zu ihrem
wirtschaftlichen Erfolg verhelfen. Hierbei können und sollen wir unsere
ehrenamtlichen Organsmitglieder unterstützen.


Unser Motor:
Zielorientierung und Eigeninitiative.
Diese Aussage spricht für sich selbst.


Unsere tägliche Herausforderung:
Im eigenen Arbeitsbereich zum gemeinsamen Erfolg beizutragen.

Unsere gemeinsamen Leitsätze im Miteinander

Leitsätze Führung:


„Führen“ bedeutet für uns „partnerschaftlich führen“. Das heißt, dass sich
sowohl Führungskräfte als auch Mitarbeiter an der Umsetzung der
gemeinsam formulierten Leitsätze beteiligen.


Verantwortung bedeutet…


… seitens der Führungskräfte die Bereitschaft, Vertrauen in die Mitarbeiter
zu setzen, Kompetenzen zu übergeben und Hilfestellung zu leisten.
… seitens der Mitarbeiter die Bereitschaft, im angemessenen Rahmen
Verantwortung zu übernehmen und auch notwendige Schritte zu leisten,
um sie ausfüllen zu können.


Motivation bedeutet…


… seitens der Führungskräfte die Bereitschaft, Mitarbeiter in den
Entscheidungsprozess einzubinden und neue Herausforderungen zu schaffen.
… seitens der Mitarbeiter Loyalität und die Bereitschaft, auch Informationen
und Rückmeldung zu geben.


Offenheit bedeutet…


… seitens der Führungskräfte die Bereitschaft, zielgerichtet über Entscheidungsprozesse
und Hintergründe zu informieren und durch Gesprächsbereitschaft zu einem
vertrauensvollen Klima zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern beizutragen. Damit
jeder Mitarbeiter weiß, wo er steht, werden außerdem regelmäßige Beurteilungs- und
Entwicklungsgespräche geführt.


… seitens der Mitarbeiter die Bereitschaft, Kritik anzunehmen und konstruktiv damit
umzugehen; außerdem in Eigeninitiative Probleme beim Vorgesetzten anzusprechen.

Anerkennung bedeutet…


… seitens der Führungskräfte Interesse für die Arbeit der Mitarbeiter zu zeigen,
im Rahmen der Beurteilungs- und Entwicklungsgespräche konstruktiv
Feedback zu geben und insbesondere auch zu loben.


… seitens der Mitarbeiter die Bereitschaft, sich mit den Zielen unserer Volksbank
zu identifizieren und Eigeninitiative für deren Umsetzung zu zeigen.


Teamfähigkeit bedeutet…


… seitens der Führungskräfte Visionen zu vermitteln, Begeisterung zu erzeugen und
jeden Mitarbeiter in seiner Funktion und Aufgabe wahrzunehmen und einzubeziehen.
… seitens der Mitarbeiter sich nicht als Einzelkämpfer, sondern als Bestandteil des
Teams zu verstehen und dadurch Synergieeffekte möglich zu machen.
Ein kollegiales Miteinander ist dabei selbstverständlich.


Fredenbeck, 26.05.2010


Der Vorstand